Das Seniorenbüro

Das Seniorenbüro der Verbandsgemeinde Nieder-Olm wird geleitet von Monika Braun. Frau Braun erreichen Sie zu den Öffnungszeiten der Verbandsgemeindeverwaltung persönlich oder telefonisch unter 06136 69133. Per E-Mail können Sie Frau Braun über monika.braun@vg-nieder-olm.de erreichen.

Angebote des Seniorenbüros

Zu den Angeboten des Seniorenbüros gehören

  • Rentenbeantragung und -information/Kontenklärung
  • Information zu Vorsorgevollmacht und Patientenverfügung
  • Beratung in sozialrechtlichen Fragen
  • Hilfestellung im Umgang mit Behörden
  • Beratung und Information für pflegende Angehörige
  • Information über Hilfs- und Pflegedienste
  • Information über Wohnen im Alter
  • Veranstaltungen für Seniorinnen und Senioren (das genaue Programm finden Sie hier)

Der Seniorenbeirat

Infos zum Seniorenbeirat finden Sie hier.


  

Aktuelles für Seniorinnen und Senioren

Aktive Senioren. Foto: monkey business | Fotolia.com

Über die unterschiedlichen Vorsorgemöglichkeiten, die Sie in „guten Tagen“  treffen können, informiert Sie Jeannette Carlé, Mitarbeiterin des DRK Betreuungsvereins Kreisverband Mainz-Bingen und des Pflegestützpunkts Nieder-Olm am Mittwoch, den 29.3.2017 im Ratssaal der Verbandsgemeinde Nieder-Olm. Pariser Straße 110 Olm ab 18 Uhr.

Am Sonntag, den 19. Februar, findet in Stadecken-Elsheim von 14:11 Uhr bis ca. 17:30 Uhr wieder die traditionelle Fastnachtssitzung für Senioren ab 65 statt. Veranstalter sind die Ortsgemeinde Stadecken-Elsheim und der Elsheimer Carnevalverein in Zusammenarbeit mit der Verbandsgemeinde Nieder-Olm .


 
 
Kontakt:
Telefon: 06136/ 69-0
Telefax: 06136/ 69-210
rathaus@vg-nieder-olm.de
Anschrift:
Verbandsgemeinde
Nieder-Olm
Pariser Straße 110
55268 Nieder-Olm
Anprechpartnerin

Monika Braun
Tel. 06136 69133
monika.braun@vg-nieder-olm.de