Nieder-Olmer Schwimmbad Event INDOOR – Spaß ohne absaufen

Der Schwimmbad Event im Rheinhessen-Bad ist zurück! Am 25. September findet ab 19 Uhr unter dem Motto "Spaß ohne Absaufen" die Ausgabe 2009 statt. Neu ist in diesem Jahr, dass man den Event aufgrund der wetterbedingten Absagen in 2007 und 2008 ins Hallenbad verlegt hat.
 

Einer Neuauflage nach zwei Jahren Pause kann daher nichts mehr im Weg stehen.

 

Für nur 2 EUR lädt die alkoholfreie Veranstaltung alle Jugendlichen ab 13 Jahren zu Musik, Spaß und viel Action ein. „Der neue Veranstaltungsort bietet beliebte alte und viele neue Attraktionen“, so Lena Amin von der Beratungsstelle Reling. Dazu gehören Schwimmspiele- und Wettkämpfe, ein Tischkickerturnier, Limbo-Dance, ein kostenloser Ritt auf einer Rodeo-Banane und natürlich der beliebte Arschbomben-Contest. Zum Relaxen werden alkoholfreie Cocktails geboten, Luftmatratzen und eine Palmeninsel in der Chill-Out-Zone, sowie ein Quiz mit verlockenden Preisen.

Die Veranstaltung soll die Jugendlichen einladen, über den Umgang mit Alkohol beim Feiern nachzudenken. Ist Feiern „ohne“ normal? Denn die Erfahrungen hätten laut Amin gezeigt, dass Feiern ohne Alkohol für einige 14 bis 15 Jährige eine Ausnahme am Wochenende darstelle. Veranstaltungen dieser Art würden aber dennoch gewünscht und gerne wahrgenommen.

Gefördert wird das Projekt von der Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz. Veranstalter ist der Regionale Arbeitskreis Suchtprävention, dem der Jugendpfleger der Verbandsgemeinde Nieder-Olm, die Realschule Plus, die IGS Nieder-Olm, das Gymnasium Nieder-Olm, die Psychosoziale Beratungsstelle Reling und der Jugendschutzbeauftragte des Landkreis Mainz-Bingen angehören. Ziel des Arbeitskreises ist eine ganzheitliche Gesundheitsvorsorge. Der Arbeitskreis engagiert sich ganzjährig bei verschiedenen Projekten für Kinder und Jugendliche.

 
 
 
Kontakt:
Telefon: 06136/ 69-0
Telefax: 06136/ 69-210
rathaus@vg-nieder-olm.de
Anschrift:
Verbandsgemeinde
Nieder-Olm
Pariser Straße 110
55268 Nieder-Olm