Altes Rathaus und kath. Kirche St. Georg Nieder-Olm.

Stadt Nieder-Olm

10.328 Einwohner - Stichtag: 01.04.2017

Seit 1973 ist die Stadt Nieder-Olm Sitz der Verwaltung und gleichzeitig Namensgeberin für die Verbandsgemeinde, zu der noch sieben Ortsgemeinden des mittleren Selztales gehören. Weil sie geographisch günstig liegt, war die Stadt bereits im 12. Jahrhundert vom Erzstift Mainz dazu auserwählt worden, mit seiner Burg den Besitz im Selztal zu schützen.

Aus alten Berichten ist bekannt, dass dies im Wechsel der Geschichte nicht immer gelang. Als Napoleon die Pariser Straße bauen ließ, gab er den Auftrag, das alte Schloss „Ulmena“ abzureißen. Heute ist nur noch die katholische Pfarrkirche St. Georg aus alter Zeit erhalten.

Als weitere Verkehrsanbindungen kamen später neben der Pariser Straße die Bahnverbindung (Ludwigsbahn) nach Alzey und die Autobahn A 63 hinzu.

Heute ist Nieder-Olm mit  seiner hohen Einwohnerzahl  ein Mittelzentrum. Seinen Bürgerinnen und Bürgern stehen vielfältige Möglichkeiten zur Gestaltung eines modernen Lebens zur Verfügung: Gute ärztliche Versorgung, Kindergärten, unterschiedliche Schulen, Hallen- und Freibad, Sport- und Freizeitstätten in vielfältiger Form, ebenso wie Einkaufsmöglichkeiten und durch drei Gewerbegebiete auch Arbeitsplätze.

Das Vereinsleben ist sehr vielfältig und bietet die Gelegenheit zur Integration in die städtische Gemeinschaft. Es wird geprägt durch zahlreiche kulturelle Angebote mit traditionell fröhlichen Festen. Angenehm am Stadtleben ist eine überschaubare Nachbarschaft, die auch dazu beiträgt, dass sich Lebensqualität entwickeln kann.


Gemarkung:
1.122 ha, davon 82 ha Weinbau

Nieder-Olmer Weinlagen:
Sonnenberg, Goldberg, Klosterberg, zur Hölle

Partnergemeinden:
- Recey sur Ource
- Bussolengo
- L'Alcudia

Weitere Informationen:

 
Bürozeiten
Manuela Becker
Tatjana Preuß
Mo. 9.00 bis 12.00 Uhr
Di. 9.00 bis 12.00 Uhr und 16.00 bis 18.00 Uhr
Do. 9.00 bis 12.00 Uhr
Fr. 9.00 bis 12.00 Uhr
Sprechzeiten

Stadtbürgermeister
Dieter Kuhl
Di. 16.00 bis 18.00 Uhr und nach Terminvereinbarung

1. Beigeordneter
Klaus Knoblich
Mo 17:00 - 18:30 Uhr
im Alten Rathaus, Pariser Straße 101, 1. Stock

Beigeordneter
Franz Josef Schatz
Di 17:00 - 18:30 Uhr
im Rathaus, Pariser Straße 110, Zimmer 122