Verwaltungsleistungen A-Z

Zuständige Mitarbeiter

Zugeordnete Abteilungen

Leistungsbeschreibung

Spezielle Hinweise für - Verbandsgemeinde Nieder-Olm

Führerschein-Anträge können im Bürgerbüro abgeholt werden.

Für alle anderen Fragen und verwalterischen Abläufe ist die Kreisverwaltung Mainz-Bingen zuständig.

Kontakt:
Kreisverwaltung Mainz-Bingen
Georg-Rückert-Straße 11
55218 Ingelheim am Rhein

Telefon: 06132/78 70

Voraussetzungen für Bewerber:

  • Mindestalter 17 Jahre
  • ordentlicher Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland
  • Bescheinigung über Sofortmaßnahmen am Unfallort oder Erste-Hilfe-Nachweis
  • erfolgreicher Sehtest
  • Zustimmung der Erziehungsberechtigten

für Begleitpersonen:

  • Vollendung des 30. Lebensjahres
  • Muss mindestens seit fünf Jahren Inhaber einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse B oder einer entsprechenden deutschen, einer  EU/EWR- oder schweizerischen Fahrerlaubnis sein

zum Zeitpunkt der Antragstellung nicht mehr als 1 Punkt im Fahreignungsregister. 

 

Welche Unterlagen werden benötigt?

Spezielle Hinweise für - Verbandsgemeinde Nieder-Olm

Welche Unterlagen werden benötigt?





  • Personalausweis oder Reisepass

  • gegebenenfalls Meldebestätigung

  • Lichtbild, das den Bestimmungen der Passverordnung entspricht

  • Bescheinigung über Sofortmaßnahmen am Unfallort oder Erste-Hilfe-Nachweis

  • Nachweis über einen Sehtest (Optiker oder Augenarzt)

  • Antragsformular auf Teilnahme am begleiteten Fahren ab 17

  • Antragsformular für jede Begleitperson

  • Einwilligungserklärung der Erziehungsberechtigten




Anschrift:
Verbandsgemeinde
Nieder-Olm
Pariser Straße 110
55268 Nieder-Olm
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Einverstanden