Ein Brautpaar. Foto: stock.adobe.com | Maria

Heiraten in der Verbandsgemeinde Nieder-Olm

Damit Ihre Hochzeit unvergesslich bleibt, nehmen wir uns genügend Zeit für Sie und gehen auf Ihre individuellen Wünsche ein. Unsere Standesbeamten werden alles Mögliche dafür tun, damit Sie einen wunderschönen Tag haben, an den Sie sich gerne erinnern.

Beschränkungen der Teilnehmerzahl an der standesamtlichen Trauung

Aufgrund der derzeitigen Situation ist die Anzahl der teilnehmenden Personen an der Trauung beschränkt. Die Höchstpersonenzahl (inkl. Standesbeamter, Brautpaar) beträgt

  • im Rathaus Essenheim 5 Personen,
  • im Kunstforum Essenheim 5 Personen,
  • im Rathaus Klein-Winternheim 5 Personen,
  • im Rathaus der Verbandsgemeinde Nieder-Olm 5 Personen,
  • in der Schmiede Wettig der Stadt Nieder-Olm 5 Personen,
  • im alten Rathaus der Stadt Nieder-Olm 5 Personen,
  • im Rathaus Ober-Olm 5 Personen
  • im Rathauskeller Sörgenloch 5 Personen,
  • in der Burg Stadeck in Stadecken-Elsheim 5 Personen,
  • im Rathaus Zornheim 5 Personen.

Nähere Informationen erhalten Sie beim Standesamt.

Ihre Traustätte können Sie sich in der Verbandsgemeinde Nieder-Olm individuell aussuchen. Heiraten können Sie derzeit in folgenden Gemeinden: Essenheim, Klein-Winternheim, Nieder-Olm, Ober-Olm, Sörgenloch, Stadecken-Elsheim und Zornheim.

Auch Samstagstermine sind möglich. Nähere Informationen hierzu finden Sie hier.

Bilder der jeweiligen Trauorte finden Sie nachfolgend. Bei Informationen zur Heirat in Ober-Olm wenden Sie sich bitte direkt an die Ortsgemeinde Ober-Olm.


Titelfoto: stock.adobe.com | Maria

Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.
Einverstanden