Victory-Zeichen. Foto: Pixel Embargo | Fotolia.com

DLRG für Erfolge bei Deutscher Meisterschaft geehrt

Die DLRG Nieder-Olm / Wörrstadt hat bei der diesjährigen Deutschen Meisterschaft im Rettungsschwimmen den 2. Platz in der Clubwertung erreicht. Bürgermeister Ralph Spiegler und der Nieder-Olmer Stadtbürgermeister Dieter Kuhl nahmen dies zum Anlass, die Mitglieder der DLRG in einer kleinen Feierstunde zu ehren.

Sowohl Kuhl, als auch Spiegler überreichten den Verantwortlichen des Vereins eine kleine finanzielle Zuwendung.

Mitglieder der DLRG Nieder-Olm / Wörrstadt werden für ihren Erfolg bei der Deutschen Meisterschaft im Rettungsschwimmen geehrt.Mitglieder der DLRG Nieder-Olm / Wörrstadt werden für ihren Erfolg bei der Deutschen Meisterschaft im Rettungsschwimmen geehrt.

"Es ist toll, welche Leistungen Sie bei der Meisterschaft erbracht haben", sagte Spiegler. Auch das Engagement der DLRG während der Freibadsaison lobte er: "Ohne Sie wäre in den besucherreichen Sommermonaten ein geordneter Badebetrieb kaum möglich. Vielen Dank dafür."

Und auch Stadtbürgermeister Kuhl fand lobende Worte: "Die DLRG ist wahrlich ein Aushängeschild für uns." Die konstant gute Arbeit zahle sich aus. "Machen Sie weiter so!"

Titelfoto: Pixel Embargo | Fotolia.com
15. Dezember 2015

Kommentar verfassen
No comments available.
Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.
Einverstanden