Wohnraum. Foto: beermedia | Fotolia.com

Vermieter müssen Ein- und Auszug bestätigen!

Das Bürgerbüro der Verbandsgemeinde Nieder-Olm weist darauf hin, dass ab dem 01. November 2015 ein bundesweit einheitliches Meldegesetz gilt und sich eine Änderung für Wohnungsgeber und Wohnungseigentümer ergibt.  Nach § 19 des neuen Bundesmeldegesetzes (BMG) sind alle Vermieter und Wohnungsgeber verpflichtet, der meldepflichtigen Person den Einzug oder den Auszug schriftlich oder elektronisch innerhalb von zwei Wochen zu bestätigen.

Im Umkehrschluss bedeutet dies, dass eine Umzugsmeldung bei der Verbandsgemeinde Nieder-Olm nicht vorgenommen werden kann, sollte die entsprechende Bestätigung des Wohnungsgebers fehlen.

Das entsprechende Formular finden Sie hier.

Foto: beermedia | Fotolia.com
02. Oktober 2015

Kommentar verfassen
No comments available.
Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.
Einverstanden