Fahne mit dem Logo der Verbandsgemeinde Nieder-Olm

Vorsicht bei angebotenen Kanaluntersuchungen

Wie eine Bürgerin aus Nieder-Olm mitteilt, wurde sie in der vergangenen Woche von einer Firma telefonisch angesprochen, die angeblich zu günstigsten Konditionen Kanaluntersuchungen auf privaten Grundstücken anbietet. Dem Gesprächsverlauf nach ist anzunehmen, dass dieses Angebot in keiner Weise seriös war.

In ähnlichen Fällen sollten Sie daher vor einer eventuellen Beauftragung gründlich abwägen, ob die Maßnahme wirklich notwendig ist und auch, ob das Angebot tatsächlich so günstig ist wie vom Anrufer vorgegeben.

Häufig wird sich derzeit auf die Thematik der "Dichtigkeitsprüfung" bezogen. Eine solche ist jedoch mangels gesetzlicher Vorgaben in Rheinland-Pfalz zumindest aktuell nicht notwendig. Lassen Sie sich daher zu nichts drängen und schließen Sie nicht voreilig teure Verträge ab.

Informationen hierzu finden Sie auf der Homepage des Abwasserzweckverbandes „Untere Selz“ unter www.avusingelheim.de , Aktuelles, Dichtigkeitsprüfung.

29. Dezember 2015

Kommentar verfassen
No comments available.
Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.
Einverstanden