Gleichberechtigung. Foto: GiDesign | fotolia.com

Aktuelle Veranstaltungen der Gleichstellungsbeauftragten

Zwei interessante Veranstaltungen bietet die Gleichstellungsbeauftragte Heike Schubert in den kommenden Monaten an. Am 10. März den interaktiven Vortrag anlässlich des Frauentages "Netzwerke und Seilschaften" sowie am 6. April einen Vortrag zum Thema Pflege einer nahestenden Person.

Interaktiver Vortrag/Austausch anlässlich des internationalen Frauentages: "Netzwerke und Seilschaften" Wie können Frauen zielgerichtet netzwerken?

In diesem Kurz-Workshop soll dargestellt und erarbeitet werden, welche Bedeutung Netzwerke und Beziehungen für den beruflichen oder unternehmerischen Erfolg haben. Netzwerke und Beziehungen spielen bei dem Aufbau und dem Erhalt von Geschäftsbeziehungen eine nicht zu unterschätzende Rolle und sind damit eine wichtige Stellgröße für beruflichen Erfolg. Die Auswahl an möglichen Netzwerken ist dabei groß.
Dieser interaktive Vortrag, der sich an alle interessierten Frauen richtet, gibt Einblicke in die Theorie und Praxis der Vernetzung, und gibt wertvolle Tipps, wie man für sich selbst das passende Netzwerk findet.

Referentin: Elisabeth Kolz– Josic, Geschäftsführerin E.U.L.E. e.V.
ORT: Rathaus Nieder-Olm, Pariserstr. 110, 55268 Nieder-Olm, Sitzungszimmer, 1. Stock
Termin: Donnerstag, der 10.März 2016, von 18.30 – 21.30 Uhr

Um Anmeldung wird gebeten.


„Vortrag zum Thema Pflege einer nahestehenden Person im Rahmen Frauen und Finanzen“

Bei der Organisation der Pflege einer nahestehenden Person lohnt es, gesetzliche Hilfestellungen und finanzielle Unterstützungsmöglichkeiten zu kennen und möglichen Fallstricken aus dem Weg zu gehen. Alle Fragen rund um die Pflegezeit, das Unterstützungsgeld oder den Kündigungsschutz werden mitsamt den Neuerungen aus dem Jahre 2015 umfassend zur Sprache kommen.

Referentin: Rechtsanwältin Dr. Sonja Kokott, LL.M.,
Termin: Mittwoch, den 06.April 2016 um 19.00 bis ca. 21.30 Uhr
Ort: Rathaus Nieder-Olm, Ratssaal, Pariserstr. 110, 55268 Nieder-Olm

Foto: GiDesign | fotolia.com
22. Februar 2016

Kommentar verfassen
No comments available.
Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.
Einverstanden