Kurs für Frauen: die eigene Selbstachtung steigern

Mehr Selbstwertgefühl für Frauen möchte Dipl.-Pädagogin Sabine Metz-Natusch in ihrem Kurs "Darf es etwas mehr sein?" den Teilnehmerinnen vermitteln. Der Kurs aus der Reihe "Quer durchs Leben" findet ab dem 9. November an vier aufeinander folgenden Mittwochen in der Zeit von 18 bis 20 in der Beratungsstelle Reling Nieder-Olm statt.

Darf es etwas mehr sein.Wenn es darum geht, eigene Schwächen zu benennen, fällt vielen Menschen gleich etwas ein. Aber was ist mit den Stärken. Da wird es manchmal schon schwieriger, sie zu formulieren. Dabei sind Selbstvertrauen, ein gutes Selbstwertgefühl und Selbstachtung wichtige Kraftquellen im Dschungel des Lebens. Darf es als etwas mehr davon sein?

"Lassen Sie uns darüber ins Gespräch kommen!", so Metz-Natusch. "Sich selbst ernst nehmen tut gut und hilft bei der Abgrenzung und Nein-Sagen. Bieten wir dem inneren Kritiker die Stirn!".

Anmeldungen nimmt die Psychosoziale Beratungsstelle Reling  unter Tel. 06136 922280 oder unter entgegen. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 30 EUR.

Foto: fotolia.de | Robert Kneschke
21. Oktober 2016

Kommentar verfassen
No comments available.
Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.
Einverstanden