Entspannung. Foto: Sandor Jackal | fotolia.de

Potpourri der Entspannung - Workshop mit Tine Dessinger

Wie oft möchten wir eine kleine Auszeit nehmen, abschalten, das Gedankenkarussell stoppen? Es gibt viele Methoden Entspannung zu finden. Am 21. Mai können Sie mit Tine Dessinger, Entspannungscoach und Trainerin, unterschiedliche Entspannungsmethoden und -wirkungen kennenlernen, schauen, ob für Sie die geeignete Methode dabei ist.

Inhalte des Workshops sind Progressive Muskelentspannung, Meditation, Autogenes Training, Fantasiereisen, Eutonie, usw. Natürlich sind die Übungen auch als Achtsamkeitstraining erlebbar. „Raus aus dem Alltag – rein in die Entspannung ! Achten Sie aktiv und entspannt auf ihre Gesundheit! Übertragen Sie die Entspannung in den Alltag und fühlen sich zufrieden und gelassen.

Bitte tragen Sie bequeme Kleidung und bringen Sie eine bequeme Unterlage sowie ein kleines Lunchpaket mit.

WO: Ratssaal des Essenheimer Rathaus, Hauptstraße 2, 55270 Essenheim
Wann: Samstag, den 21. Mai 2016 Ankommen 9.30 Uhr, Beginn 9.45 Uhr, Ende ca. 15.00 Uhr
Kosten: 10 Euro pro Teilnehmer/in, sind am Workshoptag mitzubringen.
Anmeldung ab sofort möglich, Teilnehmer/innenzahl begrenzt.

Bei Gleichstellungsbeauftragten Heike Schubert, Tel. 06136/69260, MAIL .

Foto: Sandor Jackal | fotolia.de
20. April 2016

Kommentar verfassen
No comments available.
Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.
Einverstanden