Selbsterfahrung für Erwachsene

Einen Workshop in Sachen Selbsterfahrung für Erwachsene mit Dr. Sabine Ott bietet Reling, die Psychosoziale Beratungsstelle der Verbandsgemeinde Nieder-Olm, im Rahmen ihres Suchtpräventionsprogramms "Quer durchs Leben" an. Der Kurs mit dem Namen "Walking-in-your-shoes" (WIYS) findet am Samstag, 29. Oktober, von 9 bis 13 Uhr in der Nieder-Olmer Schmiede Wettig statt.

Walking in your shoes.WIYS ist eine neue Selbsterfahrungsmethode, die Ihnen dabei helfen kann, ein Anliegen, sich selbst oder andere Personen besser zu verstehen. Sie können Ihr Anliegen selbst "walken" oder "walken lassen". Ähnlich wie beim Familienstellen können Sie aber auch nur als Beobachter/in teilnehmen.

Nach dem Walk kann sich die Gruppe über interessante Beobachtungen austauschen und das "Wesentliche" des Walks herausarbeiten. Manchmal ist ein Walk so eindeutig, dass das nicht notwendig ist.

Nähere Informationen über die Methode finden Sie unter www.psychotherapiepraxis-rheinhessen.de.

Anmeldungen nimmt die Psychosoziale Beratungsstelle Reling  unter Tel. 06136 922280 oder unter entgegen. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 60 EUR.

Foto: fotolia.com | stockpics
4. Oktober 2016

Kommentar verfassen
No comments available.
Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.
Einverstanden