Kommune Inklusiv

„Emil und Adele gehen baden“

Stefanie Tettenborn alias Adele, Kurt Sternberger alias Emil,  Markus Fischer am Klavier und der großartige Gaststar - Ihre Majestät „die Badewanne" – gehen am 30. Mai um 15 Uhr im Ratsaal der Verbandsgemeinde Nieder-Olm  mit Ihnen baden.

Es werden bekannte Melodien aus Schlager und Chansons der 1920er bis 1960er Jahre zu hören sein, die die Füße wippen  lassen – und zum Mitsingen anregen. Letzteres ist von den Künstlern ausdrücklich erwünscht.

Die Kooperationspartner Kommune Inklusiv, insbesondere der Pflegestützpunkt, der Arbeitskreis demenzfreundliche Verbandsgemeinde und das Seniorenbüro freuen sich auf Ihr Kommen.

Für die Veranstaltung wird ein Unkostenbeitrag von 10 EUR erhoben. Ermäßigte Karten gibt es für 5 EUR. Ticketverkauf im Seniorenbüro im Rathaus bei Margot Michele, Tel. 06136 69133, .

Emil und Adele gehen baden.

25. April 2018

Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.
Einverstanden