Heißluftballon. Foto: Kertin Thieme-Jäger

„Fotografische Anker für den Alltag“ - Frauen sehen und fotografieren anders

Die Gleichstellungsbeauftragte Heike Schubert und das Caritas Beratungszentrum veranstalten in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule Mainz- Bingen einen Fotografie-Workshop am Samstag, 26. Mai, in der Alten Schule Essenheim. Dozentin ist Kerstin Thieme-Jäger, Fotocoach und Fotopädagogin.

Wer gerne fotografiert oder es einfach einmal ausprobieren möchte, hat an diesem Vormittag von 9 Uhr bis 12 Uhr die Gelegenheit dazu. Nach einer kurzen Einstimmung geht es auf Fotosuche. "Fotografie als Auszeit - wir suchen unseren persönlichen Anker, der uns auch hinterher im Alltag gut tut. Wir sehen nach innen und lernen, das Gefühl unserer Entspannung in ein äußeres Bild zu fassen", so Thieme-Jäger.

Bitte bringen Sie Ihre Digitalkamera oder ihr Smartphone mit. Sie sollten schon damit fotografiert haben. 

Kostenbeitrag: 5,00 €,  Samstag, 26.05.18 von 09 – 12 Uhr
Treffpunkt: Essenheim, Alte Schule, Straße der Champagne 6
Anmeldung : Sandra Schäfer | 06132 7877102 | (Kurs-Nr. 181:14/113) 

Die Veranstaltung findet in Kooperation und finanzieller Förderung mit der Gleichstellungsbeauftragten der VG Nieder-Olm Heike Schubert, dem Caritas Beratungszentrum, Beratung für Frauen in Schwangerschaft und Notsituationen in Nieder-Olm und der KVHS Mainz-Bingen statt.

Foto: Kertin Thieme-Jäger
30. April 2018

Kommentar verfassen
Es sind noch keine Kommentare vorhanden.
Anschrift:
Verbandsgemeinde
Nieder-Olm
Pariser Straße 110
55268 Nieder-Olm