Die Marksburg in Braubach. Foto: pixelio.de | Thomas Max Müller

„Leinen los – Schiff Ahoi“: Generationenschifffahrt der Verbandsgemeinde nach Braubach

Am Mittwoch, den 18. Juli, geht es im Rahmen der diesjährigen Generationenschifffahrt entlang des romantischen Mittelrheintals nach Braubach. Karten können ab sofort im Seniorenbüro der Verbandsgemeinde Nieder-Olm reserviert und gekauft werden!

Start des Schiffes ist um 10 Uhr in Bingen. Nach einem Mittagessen an Bord lädt die kleine Stadt Braubach mit ihrem mittelalterlichem Charakter und idyllischen Flair Jung und Alt zum Entdecken und Verweilen ein. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. In den zwei Stunden Landgang können Sie entweder die Marksburg erklimmen oder die Philippsburg im  Ortskern bewundern. Natürlich kann man auch einfach nur ein Cafe in mittelalterlichem Ambiente der Wein- und Rosenstadt besuchen.

Die Rückfahrt mit dem Schiff beginnt am Nachmittag, es geht rheinaufwärts bis Bacharach, wo bereits die Busse warten und Sie zurück in die Ortsgemeinden bringen.

Die Tagesreise kostet 45 EUR. Hierin sind der Bustransfer, die Schifffahrt und das Mittagessen auf dem Schiff enthalten. Mitreisendende Kinder bis 16 Jahre zahlen 25 EUR.

Sollten Sie wegen einer gesundheitlichen Beeinträchtigung Bedenken haben, ob Sie an der Veranstaltung teilnehmen können, so rufen Sie uns an. Wir suchen dann gemeinsam mit Ihnen nach einer Lösung.

Anmeldung und Kartenverkauf ab sofort im Seniorenbüro der Verbandsgemeinde Nieder-Olm bei Margot Michele, Zimmer 224, Tel.: 06136 69133 oder per Mail: .

Der Anmeldeschluss ist der 9. Juli 2018.

Foto: Thomas Max Müller  / pixelio.de
7. Juni 2018

Kommentar verfassen
Es sind noch keine Kommentare vorhanden.
Anschrift:
Verbandsgemeinde
Nieder-Olm
Pariser Straße 110
55268 Nieder-Olm
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Einverstanden