Eine Biene fliegt von einer Sonnenblume weg.

Aktion „Blühende Wiesen“: Erfolge im Kampf gegen das Insektensterben

In jeder Ecke summt es, hier und da tummeln sich unzählige Insekten auf den neu angelegten „Blühenden Wiesen“. Insgesamt sieben Hektar an Flächen, welche mit einer sogenannten Regionalmischung eingesät wurden, stehen zurzeit in voller Blüte und bieten vielen Insektenarten einen neuen Lebensraum. 

„Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, gegen das Aussterben von rund 33.000 verschiedene Insektenarten vorzugehen und mit den „Blühenden Wiesen“ einen neuen attraktiven Lebensraum zu schaffen“, so Bürgermeister Ralph Spiegler. „Das Konzept welches von der Verbandsgemeinde Nieder-Olm in Zusammenarbeit mit dem NABU und der Kreisverwaltung Mainz-Bingen realisiert wurde, zeigt nun zur Sommerzeit seine volle Wirkung“, ergänzt der Erste Beigeordnete Erwin Malkmus. 

Auf den Flächen, welche von Jägern und Landwirten rund um das Gebiet der Verbandsgemeinde Nieder-Olm zu Verfügung gestellt wurden, können sich auch in Zukunft die Bestände der 7.800 Arten, die zum Teil sogar auf der Roten Liste stehen, erholen und neu bilden. 

Die Klimaschutzbeauftragte der Verbandsgemeinde Nieder-Olm Jana Brandstäter, welche das Projekt mitbetreut, freut sich: „Überall summen und surren Insekten zwischen den blühenden Blumen!“ 

Wichtig sei nicht nur, dass Bienen, Wespen und andere Insekten wieder einen Lebensraum finden, sondern dass sich auch andere Lebewesen, die aufgrund der Nahrungskette auf Insekten angewiesen sind, erholen könnten, ergänzt der zuständige Sachbearbeiter Jörg Raudszus. Zudem entstehe durch die neuen blühenden Flächen ein Naherholungsmehrwert für die Bevölkerung. 

Nach Brandstäters Vorstellungen soll das Projekt auch anderen Regionen ein Vorbild sein, denn der Rückgang der Populationen und das weitere Aussterben von Arten sei ein deutschlandweites Problem, dem man mit einfachen Mitteln entgegen treten könne.

6. August 2018

Kommentar verfassen
Es sind noch keine Kommentare vorhanden.
Anschrift:
Verbandsgemeinde
Nieder-Olm
Pariser Straße 110
55268 Nieder-Olm