Fleischkonsum. Foto: stock.adobe.com | Peter Hermes Furian

Vortrag: Wie kann man den Fleischkonsum reduzieren und trotzdem ausgewogen essen...

Einen interaktiven Vortrag zum Thema gesunde Ernährung und Verdauung in Kooperation mit den Landfrauen aus Ober-Olm veranstaltet die Gleichstellungsbeauftragte Heike Schubert am 27. März um 19 Uhr im Weingut Bär, Ober-Olm. Referent ist Eckard Anker, Gesundheitsberater IHK.

Sie wollen bewusster essen? Vielleicht auch Ihren Fleischkonsum reduzieren?

Dann haben Sie sich eventuell auch schon einmal folgende Fragen gestellt:

  • Ist das Cholesterin im Fleisch gut für meinen Körper?
  •  Wie werde ich richtig satt, wenn ich kein Fleisch esse?
  •  Ist es gesund, wenn ich so viel Fleisch esse?
  •  Wo kommt das Fleisch her, das ich esse?
  •  Was kann ich anstatt Fleisch essen, damit die Mahlzeit ausgewogen ist?  

Eckard Anker.Eine Umstellung bedeutet gleichzeitig eine andere Verteilung der Nährstoffe. Fleisch hat wertvolle Nährstoffe wie Eisen, B- Vitamine und Eiweiß die bei einem Verzicht fehlen! Anker möchte Sie dafür sensibilisieren, im Dschungel der Lebensmittelindustrie die richtige Auswahl für ihren Körper zu treffen. "Und ich möchte mit Vorurteilen aufräumen", so Anker. Er zeigt Ihnen, wo und wie Fleisch seinen Platz hat und andere Lebensmittel ebenfalls. Sie erhalten aus erster Hand qualifiziertes Wissen. Erfahren Sie, wie Sie guten Gewissens ausgewogen, gesund und genussvoll essen können.

An dem Abend werden kleine köstliche Kostproben bereitgehalten. 

Ihre Anmeldung nimmt gerne entgegen:
Gleichstellungsbeauftragte Heike Schubert, Tel.: 06136/69260 oder Mail .

Ankommen 27. März 2018, 18.45h, Beginn 19.00h
Veranstaltungsort: Weingut Bär, Essenheimer Str. 2a, Ober-Olm

Der Ausblick auf den nächsten Vortrag am 19. April, Ankommen 18.45h, Beginn 19.00h Impuls-Vortrag und Mini-Workshop „Das hat mir gerade noch gefehlt!“ Können wir unser Glück und Wohlbefinden selbst steuern? Ein Vortrag von Anka Halbritter.

Titelfoto: stock.adobe.com | Peter Hermes Furian
9. März 2018

Kommentar verfassen
Es sind noch keine Kommentare vorhanden.
Anschrift:
Verbandsgemeinde
Nieder-Olm
Pariser Straße 110
55268 Nieder-Olm