UrbanArt im Laufe der Jahre.

Ausstellung: UrbanArt – Im Laufe der Jahre

Vom 12. bis zum 28. März werden im Rathaus der Verbandsgemeinde Nieder-Olm Malereien von Maria-Regina Urban ausgestellt. Die Vernissage zu „UrbanArt – Im Laufe der Jahre“ findet am 12. März um 17 Uhr statt. Interessierte sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Urban, geboren 1956 in Pforzheim, studierte zunächst Innenarchitektur in Mainz und war danach langjährig als leitende Innenarchitektin in einem renommierten Einrichtungshaus in Frankfurt tätig. 

Ab Mitte der 90er Jahre wandte sich die in Mainz lebende Künstlerin intensiv bildlichen Darstellungen zu. Beginnend mit Zeichnungen und Radierungen über Öl- und Acrylmalerei, ging die Entwicklung in den letzten Jahren vermehrt zu Pastellzeichnungen über. 

Seit vielen Jahren ist sie Mitglied im Ingelheimer Malkreis, im Druckpunkt Ingelheim, bei „Glockwerk`s“ und im Essenheimer Kunstverein. Mehrere Gruppen- und Einzelausstellungen gab es bislang im Ingelheimer und Mainzer Raum. 

Im November 2007 gründete sie die Malschule „mal-zeit“ in Mainz, mit wöchentlichen Kursen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Weiterhin werden Malreisen und Ausstellungsbesuche von ihr organisiert. Seit 2012 werden auch wöchentliche Kurse und Workshops in Nieder-Olm angeboten. 

Neben ihrer Lehrtätigkeit bleibt auch noch etwas Zeit, selbst mit Pinsel, Farbe und Stift aktiv zu werden. In der Ausstellung „Im Laufe der Jahre“ ist eine Auswahl von Bildern im Rathaus Nieder-Olm zu besichtigen. Die Ausstellung ist kostenlos öffentlich zugänglich während der allgemeinen Öffnungszeiten.

1. März 2019

Kommentar verfassen
Es sind noch keine Kommentare vorhanden.
Anschrift:
Verbandsgemeinde
Nieder-Olm
Pariser Straße 110
55268 Nieder-Olm
Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Einverstanden