Anna Maria Haas (2.v.r.) ist die neue stellvertretende Leiterin der Musikschule. Sie wird gemeinsam mit Musikschulleiter Jens Klaassen (2.v.l.) die Geschicke der Musikschule führen. Es gratulierten Bürgermeis-ter Ralph Spiegler (rechts) und Büroleiterin Ute Breivogel (links).

Anna Maria Haas ist neue stellvertretende Musikschulleiterin

Anna Maria Haas wurde von Bürgermeister Ralph Spiegler zur neuen stellvertretenden Leiterin der Musikschule der Verbandsgemeinde Nieder-Olm ernannt. Sie tritt damit die Nachfolge von Michael Ernst an, der seine Funktion aus persönlichen Gründen niedergelegt hatte.

Anna Maria Haas ist seit August 2007 Lehrerin an der Musikschule und unterrichtet Klavier. Aufgewachsen ist sie in Rüsselsheim, wo sie erste Förderstipendiatin der Stadt Rüsselsheim war. Haas hat Erfahrungen in Konzerten sowie in Meisterkursen im In-und Ausland. 

Das Studium der Instrumental- und Gesangspädagogik hat sie an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt am Main in den Fächern Klavier und Violine absolviert. Darüber hinaus ist Sie Jurymitglied bei „Jugend musiziert“. 

„Ich bin mir sicher, dass Sie unsere Musikschule mit Ihren Ideen auch weiterhin bereichern und gemeinsam mit dem Leiter Jens Klaassen ein gutes Team bilden werden“, so Ralph Spiegler, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Nieder-Olm. Für ihre Tätigkeit wünschte Spiegler alles Gute und viel Erfolg.

Bildunterschrift: Anna Maria Haas (2.v.r.) ist die neue stellvertretende Leiterin der Musikschule. Sie wird gemeinsam mit Musikschulleiter Jens Klaassen (2.v.l.) die Geschicke der Musikschule führen. Es gratulierten Bürgermeister Ralph Spiegler (rechts) und Büroleiterin Ute Breivogel (links).

2. Juli 2020

Kommentar verfassen
No comments available.
Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.
Einverstanden