Schüler benutzt ipad. Foto: stock.adobe.com | patrick

Digitalpakt: Land zahlt Geld für Schülertablets

Das Land Rheinland-Pfalz gewährt der Verbandsgemeinde Nieder-Olm eine Zuwendung in Höhe von knapp 31.000 EUR. Die Gelder stammen aus dem Förderprogramm des Digitalpaktes und werden für die Anschaffung von 650 Schülertablets genutzt.

Der Rat der Verbandsgemeinde Nieder-Olm hatte erst kürzlich beschlossen, im Vorgriff auf eine mögliche Einbindung von mobilen Endgeräten in den Unterricht, 650 iPads für die Schülerinnen und Schüler der 3. Und 4. Klassenstufe sowie 100 Lehrertablets anzuschaffen. Hiermit sollen für den Fall möglicher Schulschließungen bzw. bei eingeschränkten Möglichkeiten zur Durchführung des Präsenzunterrichtes die Voraussetzungen für die Versorgung mit Lerninhalten, Unterrichtsstoff und insbesondere auch für den Austausch geschaffen werden. 

Die Gesamtinvestitionskosten liegen bei rund 350.000 EUR, die von der Verbandsgemeinde Nieder-Olm getragen werden. Interessierten Schülerinnen und Schülern werden die Geräte ab für lediglich 7 EUR pro Monat zur Verfügung gestellt. Bei Anspruch auf Lernmittelfreiheit werden die Tablets sogar kostenlos überlassen. 

Ralph Spiegler, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Nieder-Olm, freut sich über die Zuwendung aus dem Landeshaushalt. „Wir sind dankbar für die Unterstützung, die wir vom Land erhalten haben. Davon werden unsere Schülerinnen und Schüler der dritten und vierten Klasse unmittelbar profitieren.“ 

Mit der Bereitstellung der digitalen Infrastruktur sei man bestens gerüstet, um z.B. bei coronabedingten Einschränkungen des Unterrichts auch weiterhin die Schülerinnen und Schüler mit Lerninhalten versorgen zu können. Zudem gehe man den gleichen Weg wie der Landkreis Mainz-Bingen, der ebenfalls für die weiterführenden Schulen entsprechende Tablets zur Verfügung stellt.

Foto: stock.adobe.com | patrick
11. August 2020

Kommentar verfassen
No comments available.
Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.
Einverstanden