Menschen sprechen in verschiedenen Sprachen. Foto: stock.adobe.com | Rudzhan

Informationen über das Corona-Virus (Leichte Sprache)

Was ist das Corona-Virus? Wie bleibe ich gesund? Was mache ich, wenn ich krank bin?

Wie gefährlich ist das Virus?

  • Bei den meisten Menschen ist die Krankheit nicht so schlimm. Und sie werden wieder gesund.
  • Die Krankheit ist so ähnlich wie eine Grippe: Die Menschen haben Husten und Fieber.
  • Sie sind oft sehr müde. Und können schlecht atmen.
  • Das hilft den meisten Menschen mit der Krankheit schon: Ausruhen. Viel trinken.
  • Und Medikamente gegen Fieber nehmen.
  • Wie und wo kann man krank werden?
  • Wenn Sie Menschen nahe kommen. Und diese Menschen krank sind. Dann können Sie die Krankheit auch bekommen.
  • Wenn Sie an Orten waren, wo viele Menschen die Krankheit haben. Dann bekommen Sie die Krankheit vielleicht auch. Wenn Sie dort weg bleiben, bekommen Sie die Krankheit vielleicht nicht.
  • Das Virus ist auch in Deutschland angekommen. Hier können Sie auch krank werden.

Wie kann ich mich und andere Menschen schützen?

  • Passen Sie auf, wenn Menschen Husten, Schnupfen und Fieber haben. Auchwenn das nur eine Erkältung oder Grippe ist. Gehen Sie lieber ein Stück weg von diesen Menschen.
  • Wenn Sie niesen oder husten müssen: Halten Sie den Arm vor Nase und Mund.Nicht die Hand! Oder benutzen Sie einTaschentuch. Und werfen Sie das Taschentuch in einen Müll-Eimer mit Deckel.
  • Gehen Sie mit den Händen nicht ins Gesicht. Oder an den Mund, an die Augen oder an die Nase.
  • Waschen Sie oft Ihre Hände. Besonders nach dem Nase Putzen, Niesen oder Husten. Nehmen Sie immer Wasser und Seife. Und waschen Sie die Hände lange genug.

Was können Sie machen, wenn Sie sich krank fühlen?

Fühlen Sie sich krank? So wie bei einer Grippe. Dann bleiben Sie zu Hause. Und bleiben Sie weg vonanderen Menschen. Wenn das geht. Wenn Sie einen Arzt brauchen: Rufen Sie bei Ihrer Haus-Ärztin oder Ihrem Haus-Arzt an. Immer zuerst anrufen! Das ist wichtig. Besonders wenn Sie sich mit dem neuen Corona-Virus angesteckt haben.

Wenn es dringend ist: Rufen Sie 116 117 an.
Informationen zum Corona-Virus in leichter Sprache.

Quelle: Bundesministerium für Gesundheit / Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung
Titelfoto: stock.adobe.com | Rudzhan
23. März 2020

Kommentar verfassen
No comments available.
Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.
Einverstanden