Realschule plus. Foto: stock.adobe.com | magele-picture

Kreis hält Antrag für Realschule plus aufrecht

Der Antrag auf Errichtung einer Realschule plus Nieder-Olm wurde vom Landkreis Mainz-Bingen aufrecht erhalten und mit den Unterlagen über die Abstimmungen mit der Stadt Mainz und dem Landkreis Alzey-Worms, dem aktuellen Statistikbericht und der Resolution des Verbandsgemeinderates Nieder-Olm zur Errichtung der Realschule plus ergänzt. 

Die vom Land noch geforderten gesammelten Unterlagen wurden letzte Woche per Mail wie auch postalisch an die Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) sowie an das Bildungsministerium gesendet.

„Für uns bleibt es ein wichtiges Ziel, die Schullandschaft dem vorherrschenden Bedarf anzupassen. Deshalb setzen wir uns weiterhin für eine wohnortnahe Realschule plus in der VG Nieder-Olm ein“, sagte Landrätin Dorothea Schäfer.

Ebenfalls aufrecht erhalten wurden die Anträge zur Errichtung beruflicher Gymnasien an den Berufsbildenden Schulen in Ingelheim und Bingen

Foto: stock.adobe.com | magele-picture
Quelle: Landkreis Mainz-Bingen
03. April 2020

Kommentar verfassen
No comments available.
Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.
Einverstanden