Symbolbild Streaming. Foto: stock.adobe.com | ST22Studio

Online-Übertragung von Rats- und Ausschusssitzungen

Sitzungen von Gemeinderäten und Ausschüssen, die aufgrund der Coronapandemie nicht als Präsenzsitzung stattfinden, sondern lediglich virtuell, werden ab sofort auch als Live-Übertragung im Internet angeboten. 

Hintergrund ist eine im Dezember des vergangenen Jahres beschlossene Gesetzesänderung der rheinland-pfälzischen Gemeindeordnung, wonach der Öffentlichkeit bei solchen Sitzungen die Teilnahme auf elektronischem Weg ermöglicht werden muss.

Ob eine Sitzung ausschließlich online stattfindet, wird bereits bei der Einladung bekanntgegeben. Diese wird im Nachrichtenblatt der Verbandsgemeinde Nieder-Olm entsprechend veröffentlicht. Außerdem können Sie auf der Website der Verbandsgemeinde Nieder-Olm (www.vg-nieder-olm.de) sehen, welche Sitzungen in Kürze zur Übertragung anstehen. Diese Informationen finden Sie unter dem Menüpunkt Ratsinformationen -> Sitzungsübertragungen bzw. über den Kurzlink https://t1p.de/vgno-sitzungen. 

Durch Anklicken des gewünschten Sitzungstermins gelangen Sie zu den dazu gehörigen Zugangsdaten mit Zugangslink und Zugangskennung. Die Übertragung erfolgt über das Online-Konferenzsystem WebEx und startet kurz vor Sitzungsbeginn.

Foto: stock.adobe.com | ST22Studio
22. Februar 2021

Kommentar verfassen
No comments available.
Cookies optimise the provision of our services. By using our services you agree that we use cookies.
Einverstanden