Verbandsgemeinde Nieder-Olm

Wappen der Verbandsgemeinde Nieder-Olm.

Herzlich willkommen in der Verbandsgemeinde Nieder-Olm.

 

Besuchen Sie uns auch auf www.facebook.com/vg.nieder.olm

 
Polen. Foto: michal812 | Fotolia.com

Seit 1996 gibt es die Partnerschaft zwischen der Verbandsgemeinde Nieder-Olm und der polnischen Gemeinde Głuchołazy. Jährlich wechseln sich gegenseitige Besuche zwischen den befreundeten Gemeinden ab. In diesem Jahr sind wieder einmal die Interessierten aus der Verbandsgemeinde Nieder-Olm mit einer Reise nach Głuchołazy an der Reihe.


Polnische Flagge. Foto: nazlisart | Fotolia.com

Bürgermeister Szupryczynski kam mit drei Begleitern aus der Partnergemeinde Głuchołazy in Polen für zwei Tage zu Besuch nach Nieder-Olm. Grund für seinen Besuch war die Hochwasserkatastrophe, die Głuchołazy im Juni letzten Jahres getroffen hat und derentwegen er nicht an der Bürgerbegegnung teilnehmen konnte.


Symbolbild Bauen. Foto: beermedia | Fotolia.com

Der Bauboom in der Verbandsgemeinde Nieder-Olm hält an und die Bautätigkeit ist nach wie vor ungebrochen. "Im Vergleich zu 2012 und 2013 konnten wir im vergangenen Jahr kaum Veränderungen registrieren", so Erwin Malkmus, Erster Beigeordneter der VG und zuständiger Baudezernent.


Rheinhessen-Bad.

Wegen des jährlich stattfindenden Regionalentscheids "Jugend trainiert für Olympia Schwimmen" bleibt das Rheinhessen-Bad am Dienstag, 3. Februar bis 15 Uhr geschlossen. Von der Schließung nicht betroffen ist die Sauna, welche regulär geöffnet hat.


Logo 200 Jahre Rheinhessen.

2016 jährt sich zum zweihundertsten Mal die erste öffentliche Erwähnung des Begriffs „Rheinhessen“. In Abstimmung mit der Landesregierung unter der Federführung der Rheinhessen Marketing e.V. wurde ein Förderverein gegründet.